Luftschiff

Schlagerpunk-Band aus Köln. Existierte von 1989 bis 2000. Die Kernmitglieder waren:

Darüber hinaus traten mit den Blonden Burschen (Motto: „Fehling und Benecke sind die Blonden Burschen“) zahlreiche weitere Musiker auf, von denen einige die Gruppe über mehrere Jahre begleitet haben. Besonders zu nennen ist hier „“, der Leibwächter (aka Harald Bock), der heute eine Rechtsanwaltskanzlei in Köln leitet.

Veröffentlichungen

  • CD „Die ersten (zehn) Jahre“ (1999)

Weiterführendes

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.

loading