Luftschiff

Fehlings Schauspiel «Risiken und Nebenwirkungen» uraufgeführt

Quelle: http://www.altmark-zeitung.de/niedersachsenstart/00_20080314221020_Fehlings_Schauspiel_Risiken_und_Nebenwirkungen_u.html

Osnabrück (dpa) – Mit viel Beifall und Sonderapplaus für den anwesenden Autor ist am Freitagabend im Osnabrücker emma Theater die Uraufführung von Klaus Fehlings Schauspiel «Risiken und Nebenwirkungen» aufgenommen worden. Das Stück des 1969 in Köln geborenen Autors zeigt auf spannende Weise, wie unterschiedliche Generationen mit traumatischen Ereignissen umgehen, in die sie mehr oder weniger zufällig verwickelt wurden.

Zwischen Zweitem Weltkrieg, RAF-Terrorismus und 11. September bleiben den Protagonisten nur einsame Selbstgespräche und ernüchternde Bilanzen. Die atmosphärisch dichte Uraufführung inszenierte Marcel Keller, der auch für Bühnenbild und Kostüme verantwortlich zeichnete.

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.

loading