Klaus Fehling

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Geschichte, Auftrag, Standorte usw.
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und .

Die Libanesische Nationalbibliothek (arabisch المكتبة الوطنية اللبنانية, DMG al-Maktaba al-Waṭaniyya al-lubnāniyya; französisch Bibliothèque nationale du Liban; BNL) ist die Nationalbibliothek des Libanons. Sie wurde 1919 von dem Medienhistoriker und Büchersammler (1865–1956) in Beirut gegründet. Im Libanesischen Bürgerkrieg wurde die Bibliothek geplündert und zerstört. Seit 2007 wird an ihrer Wiedereröffnung gearbeitet.

Weblinks

loading