Klaus Fehling

Bundesstraße 48 in Deutschland
Bundesstraße 48
Karte
Verlauf der B 48
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: Bingen am Rhein
(49° 58′ N, 7° 53′ O)
Straßenende: Pleisweiler-Oberhofen
(49° 6′ N, 8° 1′ O)
Gesamtlänge: knapp 130 km

Bundesland:

Rheinland-Pfalz

Ausbauzustand: zweistreifig
Status: Bundesstraße
Bad Münster am Stein-Ebernburg – Brücke der Bundesstraße 48 und der Bundesbahn über die Nahe. Im Hintergrund der Rotenfels - panoramio.jpg
Bei Bad Münster am Stein-Ebernburg:
Brücke der B 48 und der Bahnlinie über die Nahe

Die Bundesstraße 48 (Abkürzung: B 48) ist eine Bundesstraße in Deutschland. Sie führt im Bundesland Rheinland-Pfalz von Bingen am Rhein im Norden knapp 130 km weit bis Bad Bergzabern im Süden.

Streckenverlauf

Die B 48 beginnt im Zentrum von Bingen neben dem linken Ufer der Nahe. Nach gut 1 km auf gemeinsamer Trasse mit der B 9 trennt sie sich von dieser durch Gabelung nach rechts.

Sie verläuft dann über Bad Kreuznach (nach 16 km) – Alsenz (nach 35 km) – Rockenhausen (nach 45 km) – Winnweiler (nach 56 km) – Hochspeyer (nach 74 km) – Annweiler am Trifels (nach 112 km) bis nach Bad Bergzabern (knapp 130 km).

Dort endet sie direkt nordöstlich der Stadtgrenze auf der Gemarkung von Pleisweiler-Oberhofen mit der Einmündung in die B 427 (HinterweidenthalKandel).

Geschichte

Die 1932 eingerichtete Fernverkehrsstraße 48, ab 1934 Reichsstraße 48 (R 48) genannt, war anfangs eine 16 km kurze Verbindungsstrecke zwischen Bingen und Bad Kreuznach, welche die R 9 (in Bingen) und die R 41 (in Bad Kreuznach) verband. Später (etwa 1937) wurde die R 48 bis Winnweiler verlängert, wo sie in die R 40 (MainzSaarbrücken) mündete. Die Strecke von Winnweiler nach Bad Bergzabern wurde erst nach 1949 zur Bundesstraße erhoben.

Baumaßnahmen

Seit 2017 ist die Ortsumgehung Imsweiler in Bau. Herzstück der Ortsumgehung ist ein 400 Meter langer Tunnel, der den Ort östlich umgeht. Mit der Ortsumgehung soll der Ort Imsweiler vom Durchgangsverkehr entlastet werden und das Mittelzentrum Rockenhausen besser an die Autobahn angebunden werden. Die Baumaßnahmen sollen bis Ende 2023 abgeschlossen sein, die Kosten werden auf 28 Millionen Euro geschätzt.[1]

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Bundesstraße 48 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Imsweiler: Überraschungen bei B48-Umgehung - Die Rheinpfalz
loading