Klaus Fehling

Bundesstraße 229 in Deutschland
Bundesstraße 229
Karte
Verlauf der B 229
Basisdaten
Betreiber: DeutschlandDeutschland Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: 51° 7′ N, 6° 56′ O
Straßenende: 51° 34′ N, 8° 6′ O
Gesamtlänge: 137 km

Bundesland:

Wupperbrücke B229.jpg
B 229 über die Wuppertalsperre
zwischen Remscheid-Lennep und Radevormwald

Die Bundesstraße 229 (Abkürzung: B 229) ist eine deutsche Bundesstraße in Nordrhein-Westfalen. Sie beginnt in Langenfeld (Rheinland) und endet in Soest.

Geschichte

Diese Straße wurde 1865 als Solingen-Lenneper bzw. Lennep-Altenaer Staatsstraße bezeichnet.[1]

Der Abschnitt der Bundesstraße 229 von Solingen bis Lennep wurde bereits bei der ersten Nummerierung im Jahre 1932 in das deutsche Fernstraßennetz einbezogen, damals als Teil der Fernverkehrsstraße 60 (FVS 60). Bei der Erweiterung des Netzes der Reichsstraßen, wie die Fernverkehrsstraßen ab 1934 genannt wurden, wurde er Mitte der 1930er Jahre in die neue Reichsstraße 229 einbezogen.

Bei Arnsberg wurde ein kurzes Stück auf die A 46 „umgelegt“.

Änderungen im Verlauf

Zwischen Radevormwald und Remscheid musste beim Bau der Wuppertalsperre die Bundesstraße auf einigen Kilometern Länge verlegt werden, da sie sonst unter dem heutigen Wasserspiegel der Wupper verlaufen würde. Daher wurde eine neue Umgehungsstraße gebaut.

Als die Wuppertalbahn in Radevormwald stillgelegt wurde, wurden in der Nähe des Zentrums die Gleise entfernt und eine Umgehungsstraße wurde gebaut. Die B 229 wurde anschließend vom Rader Stadtkern auf diese Umgehungsstraße verlegt.

Zwischen Arnsberg-Müschede und der Autobahnanschlussstelle Hüsten (A 46) wurde die B 229 auf die neu erbaute Hüstener Umgehungsstraße verlegt.

Besonderheiten

In Remscheid-Lennep verläuft die B 229 ein kurzes Stück zusammen mit der L 58 (vormals B 51). Im Osten von Radevormwald verläuft die B 229 ein kurzes Stück zusammen mit der B 483.

In Brügge (Lüdenscheid) verläuft die B 229 ein kurzes Stück zusammen mit der B 54.

In Werdohl verläuft die B 229 ein kurzes Stück zusammen mit der B 236.

In Remscheid ist in einem großen Kreisverkehr („Insel“) auf der B 229 die Bushaltestelle des Hauptbahnhofes von Remscheid.

Weblinks

 Commons: Bundesstraße 229 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Otto von Mülmann: Statistik des Regierungs-Bezirkes Düsseldorf.
loading